Teil der Menschenkette werden

Am 07. März 2021 jährt sich zum 76. Mal die Zerstörung unserer Stadt im 2. Weltkrieg. Das Netzwerk GELEBTE DEMOKRATIE nimmt zusammen mit zahlreichen Partner*innen diesen Tag zum Anlass, um unter dem Motto DEMOKRATIE HEUTE LEBEN! ein deutliches Zeichen der Mahnung zu setzen.
In Zeiten von Corona und den damit verbundenen Kontaktbeschränkungen ist ein Aktionstag, wie wir ihn aus den Vorjahren kennen, verständlicherweise nicht möglich.

Trotzdem Gesicht zeigen

Wir finden, dass es es auch unter "erschwerten Bedingungen nötig ist, dass wir, die Menschen in Dessau-Roßlau, ein klares Zeichen setzen und rufen Sie alle dazu auf, Teil unserer virtuellen Menschenkette zu werden.

Alles was Sie dafür tun müssen, ist uns ein Bild von sich selbst einzusenden, auf dem Sie mit ausgebreiteten Armen zu sehen sind - und den Satz "Demokratie leben bedeutet für mich ..." mit Ihren eigenen Worten zu vervollständigen.

BITTE BEACHTEN!!!
Auf dem Bild müssen Sie komplett (Ganzkörperaufnahme mit beiden Händen, beiden Füßen und dem Kopf) zu sehen sein. Bilder, die Sie nur zur Hälfte zeigen können nicht in die Menschenkette eingefügt werden.

Bitte nutzen Sie zur Einsendung das folgende Kontaktformular.
Datei hochladen
Unterstützte Datei hochladen (max. 15MB)

Was machen wir mit den Bildern?

Die Halbsätze werden dann auf einem großen Panorama Ihrem Bild zugeordnet und dann auf www.dero-handinhand.de oben sichtbar gemacht.
Außerdem soll die so entstandene Menschenkette auf Bauzaunplanen gedruckt und im öffentlichen Raum aufgestellt werden. 
Auf diese Weise ist es Ihnen möglich, auch unter strengsten Corona-Bedingungen, für Demokratie, Vielfalt und Toleranz Gesicht zu zeigen.

Impressum / Datenschutz

© 2021 Projektschmiede Dessau e.V.